Skjern Paper gewinnt Unternehmerpreis

Skjern Paper gewinnt Unternehmerpreis

Skjern, 10. Januar 2020

Skjern Paper wurde mit dem Unternehmerpreis (Erhvervsprisen) 2019 ausgezeichnet. Der Preis wird einmal jährlich in Zusammenarbeit mit dem Vestjysk Lederforum (Führungsforum) und der Tageszeitung von Ringkøbing-Skjern vergeben.

Das Thema der Preisverleihung im Jahr 2019 war Kreislaufwirtschaft und die Umstellung auf grüne Technologien. Genau deshalb konnte Skjern Paper den Sieg davontragen. In ihrer Begründung für die Preisvergabe hob die Vorsitzende des Vestjysk Lederforum, Julie Vesterby, hervor, dass Skjern Paper für den Ort von großer Bedeutung sei. Außerdem betonte sie, dass der Gewinner ein globales Unternehmen sei, das den Mut habe, über Jahre hinweg große Investitionen zu tätigen. Insgesamt habe Skjern Paper im Rahmen seiner Umstellung auf grüne Technologien beeindruckende Ergebnisse erzielt.