Produktion

Produktion

Skjern Paper setzt für die europäische Verpackungs- und Papierindustrie neue Standards für die Papier- und Kartonproduktion. Wir investieren laufend in umweltfreundliche, energieeffiziente und grüne Technologien, die den Marktanforderungen an noch nachhaltigere Produkte gerecht werden.

Produktpalette

  • Hülsenkarton: Wird hauptsächlich als spiralgewickelten Papphülsen sowie bei Hülsen in Haushaltsfolien und Geschenkpapier verwendet.
  • Grauliner & Blueliner: Werden hauptsächlich als Pappfüllung in Aktenordner, Bücher und Puzzles verwendet.
  • Graukarton: Wird hauptsächlich für Laminierungen, Boxen, Verpackungen und Displays verwendet.
  • Bogenware: Wird hauptsächlich als Zwischenlagen für Palettenware verwendet. 

Qualität

Bei Skjern Paper sind wir stolz darauf, hochwertige Produkte liefern zu können. Wir haben verschiedene Qualitätssicherungssysteme eingerichtet, die eine hohe Produktqualität gewährleisten und dafür sorgen, dass alle Produkte klar definierte, messbare Qualitätsansprüche erfüllen.

Als flexibles Unternehmen ist Skjern Paper in der Lage, die Produktion kurzfristig umzustellen und Eilaufträge abzuwickeln, ohne Kompromisse bei der Qualität eingehen zu müssen. Das ganze Jahr über stellen wir die stabile Belieferung unserer Kunden in ganz Europa sicher.

Bei Qualität geht es nicht nur darum, eine hohe Produktqualität zu liefern – sondern auch um hochwertigen Service. Wir antworten kurzfristig auf alle Anfragen, stehen in engem Dialog mit unseren Kunden und treffen rasch Entscheidungen. Auch das ist Qualität – und dafür stehen wir bei Skjern Paper.

Grundsätzlich können alle Produkte von Skjern Paper nach ihrem Gebrauch recycelt werden. Darüber hinaus werden alle Produkte aus Altpapier hergestellt.

Skjern Paper produziert alle Produkte mit Blick auf Nachhaltigkeit, ökologisches Denken und Kreislaufwirtschaft. Schon im Jahr 1998 erhielten wir die Umweltzertifizierung gemäß ISO 14001. Diese wurde 2003 um die Energiezertifizierung ISO 50001 und 2019 um die Qualitätsmanagement-Zertifizierung ISO 9001 ergänzt.

Skjern Paper investiert laufend in Qualität und sichert diese mithilfe von effektiven Produktionsverfahren. Das Unternehmen strebt unter anderem danach, den Energieverbrauch weiter zu optimieren, die CO2-Emissionen zu verringern, den Wasserverbrauch zu reduzieren und die Auswirkungen der Papierfabrik auf die Umwelt zu mindern.

Fakten zum Thema Qualität

  • Zertifizierung gemäß ISO 14001 seit 1998
  • Zertifizierung gemäß ISO 50001 seit 2003
  • FSC®-Zertifizierung seit 2013 (FSC-C118646)
  • Zertifizierung gemäß ISO 9001 seit 2019
  • Erfüllt die Anforderungen des Nordischen Umweltzeichens (für bestimmte Produktarten)
  • Erfüllt die Anforderungen des Umweltzeichens Blauer Engel (für bestimmte Produktarten)
  • Konformität mit BFR
  • Konformität mit EU-Spielzeugrichtlinie